Aktuell im Vertrieb / Bereits 70% platziert!!!

Die Mockauer Post in Leipzig

Das ehemalige Postgebäude in der Mockauer Straße 121 wurde 1916/17 erbaut und steht unter Denkmal­schutz. Die Bau­substanz befindet sich in einem soliden und erhal­tungswür­digen Zustand. Das Sanierungs­konzept sieht vor, das Gebäude in ein traumhaftes Mehrfamilienhau mit 11 modernen Wohnungen und 1 Gewerbe­einheit im EG auszu­bauen. Dies bein­haltet eine weitge­hende Umge­staltung der Raumauf­teilung in zeit­gemäße und bedarfs­gerechte Grund­risse.

Die gute histo­rische Bausubs­tanz in Verbin­dung mit modernster Archi­tektur und Haus­technik bietet höchsten Komfort. Saniert und moderni­siert wird in hand­werk­lich solider Bau­weise von erfah­renen, qualitäts­bewussten Fach­firmen. Unser Bauleiter Hr. Riedel setzt in direkter Zusammen­arbeit mit dem Denkmalamt den hohen Standard der Sanierung um.

Bei Interesse oder für weitere Infor­mationen zum Objekt: Kontak­tieren Sie uns!
Telefon: 069 / 2193 51 70E-Mail: post@sallinger.de

Komplett verkauft

Naumburger Straße 37 in Leipzig

Die Liegen­schaft Naumburger Str. 37 war nach nur wenigen Wochen zu 60% platziert, der Rest komplett reserviert und mittlerweile komplett verkauft. Es wird nur 6 Investoren für die 9 Wohnein­heiten geben, dadurch wird eine sehr kleine Eigen­tümergemein­schaft entstehen.

Komplett verkauft

Georg-Schumann-Str. 256 in Leipzig

Eine Immobilie mit attraktivem Grundstück. Die Liegen­schaft ist mit 3,2 Mio. komplett an 10 Investoren verkauft worden. Es entstehen 10 Wohnungen mit ca. 70 - 96 qm. Garantierte Bezugsfertigkeit ist im Dezember 2018.

Die Lage des Stadtteiles Möckern im Nordwesten von Leipzig mit sehr guten Anbindungen an den öffentlichen Verkehr und der hervorragenden Infrastruktur erfreut sich einer hohen und wachsenden Beliebtheit. Besonders durch die unmittelbare Nähe zum Landschaftsschutzgebiet „Leipziger Auwald“ gilt die Gegend um den Auensee nach wie vor als beliebtes und traditionelles Erholungsgebiet.

© Sallinger • Alle Rechte vorbe­halten • ImpressumDaten­schutz­erklärung